Fußballer:
So viele Facebookfans haben die deutschen Nationalspieler

Der Portugiese Cristiano Ronaldo ist der EM-Teilnehmer mit den meisten Facebook-Fans. Doch wie schlagen sich die deutschen Nationalspieler auf Facebook?

Text: W&V Redaktion

Mesut Özil erreicht auf Facebook über 30 Millionen Menschen.
Mesut Özil erreicht auf Facebook über 30 Millionen Menschen.

Bei berühmten Fußballern zählt inzwischen nicht mehr nur das fußballerische Können. Gerade Werbekunden achten darauf, wie gut sich die Sportler in der Disziplin sozialen Medien schlagen. Ein Indikator dafür: die Anzahl ihrer Facebook-Fans. Ein Vorbild ist der Portugiese Cristiano Ronaldo, der auf beeindruckende 112 Millionen Likes kommt. 

Die meisten deutschen Nationalkicker spielen allerdings in einer anderen Liga. Die hiesigen Fußball-Fans bevorzugen wohl Offensivkräfte: Angeführt wird die Liste von Mesut Özil, Mario Götze und Toni Kroos, dahinter folgt Thomas Müller.

Hier eine Auflistung, wie viele Facebook-Fans die deutschen Nationalspieler haben:

Mesut Özil: 30,3 Millionen   

Mario Götze: 10,6 Millionen                                                           

Toni Kroos: 10,3 Millionen                                                            

Thomas Müller: 9,3 Millionen                                            

Bastian Schweinsteiger: 9 Millionen                             

Manuel Neuer: 8,9 Millionen                                                        

Lukas Podolski: 7,7 Millionen                                                         

Sami Khedira: 6,7 Millionen                                              

André Schürrle: 4,9 Millionen                                     

Mats Hummels: 4,1 Millionen                                       

Jérôme Boateng: 3,3 Millionen                             

Mario Gomez: 3 Millionen                                                      

Marc-André ter Stegen: 1,8 Millionen

Julian Draxler: 1,5 Millionen                  

Emre Can: 800.000 

Shkodran Mustafi: 550.000                

Benedikt Höwedes: 480.000                

Bernd Leno: 230.000                

Joshua Kimmich: 140.000           

Julian Weigl: 110.000                

Leroy Sané: 100.000                

Jonathan Tah: 25.000   


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


Alle Specials