Kreation des Tages :
BBDO bietet Hilfe bei trüben Gedanken

"Du bist mir wichtig" - BBDO und die Caritas wenden sich eindringlich an junge Depressive. Und sprechen dabei konsequent die Sprache ihrer Zielgruppe.

Text: Anja Janotta

Die Caritas setzt auf Youtube zur Aufklärung.
Die Caritas setzt auf Youtube zur Aufklärung.

Depression, taube Gefühle und Selbstmordgedanken sind Tabuthemen für junge Menschen. Nun rücken Caritas und BBDO das Thema in die Öffentlichkeit und schenken den Jungen, die ihre gefährlichen Nöte für sich behalten, Gehör und Zeit. Die Kampagne soll die unterstützenden Angebote des Hilfswerks gerade bei Menschen bis 25 Jahren bekannter machen.

Dabei bleiben Agentur und Kunde konsequent auf Augenhöhe der Zielgruppe. Denn Sprachrohr von #Dubistmirwichtig ist Popsänger Jonas Monar, der dazu ein Musikvideo unter dem Motto produziert hat, in dem auch die Hilfsangebote der Caritas kurz ins Bild gerückt werden. Monar und der Rapper Liquit Walker spielten zudem auf einem Konzert zum 10. September, dem Welttag der Suizidprävention, und zugleich Startdatum der Kampagne.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Daneben hat BBDO gemeinsam mit der BBDO-Produktionstochter Craftwork unter www.dubistmirwichtig.de ein Handygame entwickelt. Vorgestellt wird "One Life Only" auch auf Youtube, durch den Vlogger Maxim. Das mag vor allem auch junge Männer erreichen. Denn unter den jungen Menschen, die Suizid begehen, sind drei Viertel männlich.

Das Thema hat gerade durch die jüngsten Ereignisse eine besondere Brisanz gewonnen. Der ehemalige Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" Daniel Küblböck ist bei einer Kreuzfahrt über Bord gegangen. Suizidabsicht gilt als wahrscheinlich.

Die Credits:

Verantwortlich beim Deutschen Caritasverband:

Jacob Hentschel, Friedrich Neu

Verantwortlich bei BBDO:

Beratung: Steffen Gentis, Marco Triendl,

Beratung: Steffen Gentis, Marco Triendl

Projektmanagement: Patrick Heinz, Marta Zlatewa, Jan Kronies

Kreation: Kristoffer Heilemann, Andy Wyeth, Konstanze Druyen

Text: Christian Müller-Horrig, Guilherme Nesti

Art Direction: Till Reiber, Ailton Henriques,

Digital Creative: Martin Boeing-Messing

Verantwortlich bei Craftwork:

David Muellenborn, Rabea Rix, Niklas Lemburg, Alexander Link, Juhn Kim

Regie: Sven Schrader & Nadine Schrader

Kamera: Sven Schrader

Verantwortlich bei nhb:

Matthias Rewig


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.