Hirschen-Tochter :
Dieses Führungstrio leitet künftig Vorn

Die Marken- und Managementberatung Vorn Strategy Consulting wird ab Januar von Geschäftsführer Maik Hofmann und den Geschäftsleiterinnen Miriam Barth und Theresa Schleicher geführt. 

Text: Frauke Schobelt

Neues Führungstrio: Maik Hofmann (m.) startet im Januar als Geschäftsführer, Theresa Schleicher (l.) und Miriam Barth (r.)  übernehmen Geschäftsleitung.
Neues Führungstrio: Maik Hofmann (m.) startet im Januar als Geschäftsführer, Theresa Schleicher (l.) und Miriam Barth (r.) übernehmen Geschäftsleitung.

Vorn Strategy Consulting, die Marken- und Managementberatung der Hirschen Group, stellt ihr neues Führungstrio vor. Ab Januar 2019 wird Maik Hofmann Geschäftsführer von Vorn. Er bildet dabei ein Team mit Neuzugang Miriam Barth und Theresa Schleicher, bisher Standortleiterin Berlin. Beide fungieren künftig als Geschäftsleiterinnen.

Der Marken- und Digitalexperte Maik Hofmann kommt von der Designagentur Hauser Lacour, wo er Managing Director und Strategiechef war. Bei Vorn soll er unter anderem den Bereich Digital Business Transformation weiter ausbauen. Hofmann ist seit Juni 2017 Vorstandsvorsitzender des APG Deutschland Verband der Marken- und Kommunikationsstrategen und wird das auch weiterhin bleiben. Seit 2016 leitet er zudem das Forum Digitale Kommunikation im GWA. Vor Hauser Lacour war er über 13 Jahre für Argonauten G2 bzw. Geometry Global tätig, zuletzt als Beratungschef und Head of Digital. 

Die Marken- und Innovationsexpertin Theresa Schleicher ist seit 2015 bei Vorn und betreut Unternehmen wie Audi, Porsche und Media-Markt. Zuvor war sie als Markenstrategin für verschiedene Agenturen tätig, zuletzt in der Strategie bei M&C Saatchi. Seit neun Jahren ist sie zudem strategische Beraterin des Zukunftsinstituts, einem Innovation Think Tank. In ihrer Funktion als Geschäftsleiterin soll Schleicher unter anderem das Angebot für die Innovationsberatung im digitalen Zeitalter bei Vorn weiter vorantreiben.

Im Januar begrüßt Vorn auch die Marken- und Kommunikationsexpertin Miriam Barth neu im Team. Sie verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung, unter anderem war sie Head of Planning bei TBWA und bei BBDO. Zudem arbeitet sie seit fast zehn Jahren freiberuflich als Strategieberaterin für Markenentwicklung und Kommunikation unter anderem für Ferrero, Bayer HealthCare, Beiersdorf und Roche Diagnostics.

"Mit Maik Hofmann und Miriam Barth haben wir zwei Topstrategen für uns neu dazu gewonnen, die langjährige Erfahrung in Aufbau, Umbau, Kommunikation und Strategie- Entwicklung für eine Vielzahl großer Unternehmen und Institutionen mitbringen." Gemeinsam mit der Erfahrung und Expertise von Theresa Schleicher im Bereich Marken- und Unternehmensinnovation sei Vorn "hervorragend aufgestellt", so Bernd Heusinger, Co-CEO der Hirschen Group.

Vorn wurde 2015 gegründet. Rund 20 Mitarbeiter beraten Unternehmen wie Audi, Osram, MediaMarkt, Tui, Ferrero oder die Haspa bei der digitalen Transformation ihrer Marken, Kommunikation, Geschäftsmodelle und des Marketings.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.