Upljft :
Ex-Pinterest-Chef Honsel wechselt zu Thjnk-Tochter

Jan Honsel, bis vor einem halben Jahr Pinterest-Deutschlandchef, führt künftig die Social-Advertising-Agentur Upljft.

Text: Markus Weber

20. Mar. 2017

Ex-Pinterest-Chef Jan Honsel wechselt zur Social-Advertising-Agentur Upljft.
Ex-Pinterest-Chef Jan Honsel wechselt zur Social-Advertising-Agentur Upljft.

Jan Honsel, bis vor einem halben Jahr Pinterest-Deutschlandchef, führt ab sofort die Social-Advertising-Agentur Upljft.

Die Hamburger Agentur war erst vor 15 Monaten als Joint-Venture von Thjnk und dem Software-Anbieter Facelift (spezialisiert auf Lösungen für Social-Media-Marketing) gegründet worden.

Upljft hat sich auf die Fahnen geschrieben, Kreation, Technologie, Media und Data-Analytics für einen erfolgreichen Auftritt in den Social-Media-Kanälen bestmöglich miteinander zu verzahnen. Zu den Kunden zählen Vodafone, Lexus, Steigenberger, Warner und Dr. Oetker. Upljft sieht sich selbst als eine Agentur mit Kreativ- und Mediaagentur-Expertise und will schnell auf 40 Mitarbeiter anwachsen.

Vor seiner Zeit bei Pinterest war Honsel (Co-Founder von "Business Punk") in diversen Positionen beim Verlag Gruner + Jahr tätig - zuletzt als COO und Publishing Director der G+J Wirtschaftsmedien.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit