Autovermietung :
Facebook-Video: Sixt macht jetzt auf Wiesenhof

Jung von Matt/Next Alster macht wieder mit einem Prank an einem großen deutschen Flughafen auf den Autovermieter aufmerksam.

Text: Markus Weber

Kuspriges Sixt-Hähnchen: Jung von Matt hat wieder mal eine Flughafen-Aktion für den Autovermieter umgesetzt.
Kuspriges Sixt-Hähnchen: Jung von Matt hat wieder mal eine Flughafen-Aktion für den Autovermieter umgesetzt.

Das Timing wirkt angesichts des sehr herbstlich anmutenden Schmuddelwetters nicht gerade ideal.

Aber lustig ist auch dieser jüngste Streich von Jung von Matt und Sixt trotzdem irgendwie.

"Perfekt gebräunt - in einem Cabrio von Sixt", das ist die Werbebotschaft, die uns dieses ulkige Brathähnchen am Frankfurter Flughafen vermitteln soll.

Vielleicht inspiriert es den Geflügel-Marktführer Wiesenhof ja bald zu ähnlichen Aktionen.

Hier das 80-sekündige Facebook-Video zum Sixt-Brathähnchen-Prank am Airport Frankfurt:


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.