Sabrina Molino Krumpa :
Fluent bekommt eine Digitalchefin von Jung von Matt

Sabrina Molino Krumpa wird Fluent-Digitalchefin: Die 37-jährige Digitalmarketingexpertin war in den vergangenen vier Jahren für Jung von Matt/Next tätig.

Text: Markus Weber

- keine Kommentare

Sabrina Molino Krumpa
Sabrina Molino Krumpa

Die Digitalmarketingexpertin Sabrina Molino Krumpa wird Digitalchefin der inhabergeführten Hamburger Agentur Fluent.

Die 37-Jährige war in den vergangenen vier Jahren für Jung von Matt/Next tätig gewesen. Die Digitalagentur JvM/Next wurde zum 1. Januar 2017 jedoch mit der Kreativagentur Jung von Matt/Alster verschmolzen.

Krumpa wird bei Fluent die digitalen Themen Strategie, Online-Kampagnen, Websites und Social Media verantworten und dabei eng mit den Vorständen Andreas Bahr (Media und PR), Géza Unbehagen (Strategie und Beratung) und Daniel Frericks (Kreation) zusammenarbeiten. Offiziell trägt sie in ihrer neuen Agentur den Jobtitel Director Digital Marketing.

Nach mehrjährigen Stationen bei OgilvyOne und SinnerSchrader war Krumpa zuletzt bei Jung von Matt/Next als Client Service Director unter anderem für die Großkunden Mercedes-Benz und BMW zuständig.

Fluent ist vor dreieinhalb Jahren gegründet worden und beschäftigt heute mehr als 30 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen Aida Cruises, Arag, Costa Kreuzfahrten, DocMorris, TV Spielfilm, Brauerei Veltins, Dyson, Sixt, Joey’s Pizza/Dominos und Aldi.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit