Dojo-Geschäftsführer Dominic Czaja schwärmt von einer ganzen "Internet-Armee von Menschen mit gutem Geschmack, die sich – völlig zurecht – gegen eine peinliche Umbenennung mit noch peinlicherem Spot" aufgelehnt hätten.

Die verantwortliche Filmproduktion ist die Dojo-Tochter Pretty Ugly.



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.