Mesut Özil selbst findet das für ihn entwickelte Logo großartig: "Mir gefällt das Logo insbesondere deswegen, weil es sowohl kreativ als auch genial einfach ist."

Mehr zum Thema lesen Sie in der aktuellen W&V-Ausgabe (Nr. 32/2013 vom 5.8.)

Nachfolgend zum Vergleich die Logos von Leo Messi und Cristiano Ronaldo:



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.