Nicolas Paalzow, zugleich Chief Production Officer (CPO) bei Pantaflix und CC15-Geschäftsführer, kommentiert den Deal so: "Als Pantaflix AG suchen wir stets nach Möglichkeiten, wie man Entertainment neu erfinden und denken kann. Die Mehrheitsbeteiligung an der CC15 ist auf diesem Weg ein wichtiger Meilenstein. Zwei spannende Unternehmen rücken noch näher zueinander, um gemeinsam im Bereich innovatives Marketing ein neues Level zu erreichen."


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.