Auszeichnung :
Red Dot Award: Scholz & Friends ist Agentur des Jahres

Die Kreativagentur Scholz & Friends erhält an diesem Freitag im Berliner Konzerthaus die "Stylus"-Trophäe: Mit diesem Red-Dot-Ehrenpreis wird sie zur "Agentur des Jahres" gekürt.

Text: Thuy Linh Nguyen

Die 24-köpfige Jury aus internationalen Experten des Red Dot Awards hat entschieden: Scholz & Friends ist die "Agency of the Year 2014". Schon seit Jahren könnten die Hamburger mit ihrer kreativen Arbeit überzeugen. So erhält das Team um Agenturchef Frank-Michael Schmidt in diesem Jahr neben zehn Red Dot Qualitätssiegeln fünf Mal die Höchstauszeichnung Red Dot: Best of the Best. CEO Schmidt ist zufrieden: "Der Red Dot Award ist einer der wenigen Designpreise, der auch bei Kunden ein hohes Ansehen genießt. Das gibt dem Red Dot einen besonders hohen Stellenwert."

Den so genannten "Stylus"-Ehrenpreis werden an diesem Freitag (24.10.) CEO Schmidt und Matthias Spaetgens, Kreativchef des Berliner Büros, im Konzerthaus Berlin entgegennehmen. Besonders stolz ist der Kreative auf die Arbeiten, die aus realen Kundenbriefings entstanden sind. Dazu zählen beispielsweise der Werbespot "Die Welt braucht bessere Technik" für Saturn oder die Ausstellung "Macht Kunst" für die Deutsche Bank. "Das zeigt, dass wir kontinuierlich für kreative Spitzenleistungen in vielen Disziplinen stehen", freut sich Spaetgens.