Kreation des Tages :
Serviceplan fährt mit BMW übers Wasser

Eine Fahrbahn mitten durch die Lagune von Venedig: Der BMW 8er Coupé unternimmt eine rasante Fahrt über Holz-Pontons, die direkt übers Wasser führen.

Text: Anja Janotta

Das erste Mal fährt ein Auto über Venedigs Kanäle.
Das erste Mal fährt ein Auto über Venedigs Kanäle.

Verschneite Bergpässe, Serpentinen und Haarnadelkurven, Wüstenpisten und steile Dünen, übel überspülte Fahrrinnen - alles schon gesehen in der Autowerbung. Keine ultragefährliche Fahrsituation, die das jeweilige Modell nicht spielend gemeistert hätte. Jetzt also das Wasser. Und nicht irgendeins, sondern bitteschön die Kanäle in Venedig. Serviceplan Campaign International hat einen spektakulären Streifen gedreht. Denn der neue BMW 8er Coupé fährt buchstäblich den Yachten und Wassertaxis auf dem Kanal davon.

Zum weltweiten Marktstart im November geht der Spot online, der einen kleinen Jungen aus der Lagune zeigt, der mit Booten nichts anfangen kann, dafür aber mit schnellen Autos. Mit seinem kleinen Spielzeugauto träumt er immer schon von einer Fahrt übers Wasser. Schlussendlich jedoch versinkt sein kleines gelbes Gefährt in den Fluten. Aber 20 Jahre später klappt das kühne Unterfangen - und wie:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Premiere, die Serviceplan minutiös planen musste, denn zum allerersten Mal überhaupt durfte ein Auto über die Kanäle brausen. Die Stadt genehmigte spezielle Holz-Pontons für die Aufnahmen, die vorbei an der Rialto-Brücke und dem Canale Grande führten. Gedreht werden durfte mittels einer Videodrohne.

Die Kampagne, für die bei BMW Projektleiterin Gabriele Lemmle, verantwortlich zeichnet, umfasst Spots in 45-Sekunden, 30-Sekunden- und 15-Sekunden-Versionen. Der Spot wird weltweit online im TV ausgestrahlt. Darüber hinaus hat Serviceplan ein Online-Feature zusammengeschnitten - "City of no Cars"  mit Eindrücken von einem Dreh in einer Stadt ohne Autos. Kurze Ausschnitte für die sozialen Medien werden auf Instagram, Facebook und YouTube geteilt.

Die Credits:

Agentur:

Alexander Schill, Global Chief Creative Officer Serviceplan Group
Markus Kremer, Executive Creative Partner
Thomas Heyen, Executive Creative Partner
Florian Klietz, Managing Partner
Kolja Danquah, Creative Director
Kristian von Elm, Managment Supervisor
Henning Rieseweber, Producer
Damian Kuczmierczyk, Senior Art Director
Bastian Tripp, Senior Copywriter
Daniel William Hill, Junior Art Director
Phillip Trübiger, Junior Art Director

Kunde: 
Uwe Dreher, Director Brand Communication BMW BMWi BMW M
Kirsty Skinner-Gerth, Head of International Campaigns, Artwork, Film, Entertainment Marketing
Ann-Kathrin Geertz, Head of International Campaigns BMW, BMWi, BMW M
Gabriele Lemmle, Project Manager International Campaigns BMW, BMWi, BMW M


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.