Der Spott der Werbebranche allerdings ist nahezu vorprogrammiert. Schon am Vormittag kursierten - auch auf der Facebook-Seite von W&V - die ersten Satire-Bilder dazu. Der Schweizer Blogger Clemens Maria Schuster hat beinahe ebenso schnell reagiert wie Jung von Matt. Er veröffentlichte noch in der ersten Stunde die "19 Gründe, mit denen sich Jung von Matt für die Einladung zur Weihnachtsfeier rechtfertigen wird".


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.