Sixt und Jung von Matt werben mit Heumann und Jochum

Heumann/Jochum als Testimonials: Eine kreative Online-Kampagne für den Autovermieter Sixt, die auch als Charme-Offensive der betreuenden Agentur Jung von Matt interpretiert werden darf. "Wer schneller weg will, mietet bei Sixt."

Text: Markus Weber

- keine Kommentare

Karen Heumann und Armin Jochum als Werbe-Testimonials: Der Autovermieter Sixt ging heute mit einer überraschenden Kampagne online,die auch als Charme-Offensive der betreuenden Agentur Jung von Matt interpretiert werden darf. "Wer schneller weg will, mietet bei Sixt."

Die Hamburger Kreativagentur war am vergangenen Montag vom gleichzeitig angekündigten Weggang ihrer Strategiechefin Heumann und ihres Kreativchefs Jochum zum Konkurrenten Kempertrautmann (ab Juli 2012) überrascht worden. Im Zuge der Schock-Personalie kam es auch zu kritischen Presseberichten über angebliche Unzufriedenheit und Unruhe innerhalb der Agentur.

Mit dieser Kampagne für ihren langjährigen Vorzeigekunden dürfte Jung von Matt aber wieder Sympathiepunkte sammeln. Die Kampagne wird zunächst ausschließlich bei W&V Online sowie auf Horizont.net geschaltet.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit