Neue Agentur :
So schräg feiern Freixenet und Jung von Matt die Frauen

Mit dem neuen Claim "Alles Schöne beginnt mit  F…!" lässt Freixenet der Phantasie viel Spielraum. Die neue Kampagne ist die erste Arbeit der neuen Agentur Jung von Matt/Alster.

Text: Frauke Schobelt

Im Film umschwärmen Latin Lovers die "F...F...Frauen".
Im Film umschwärmen Latin Lovers die "F...F...Frauen".

Mit dem neuen Claim "Alles Schöne beginnt mit  F…!" lässt Freixenet der Phantasie viel Spielraum. In der neuen, erstmals digital ausgerichteten Kampagne feiert der spanische Cava-Hersteller im Oktober die Frauen. Es ist die erste Arbeit der neuen Agentur Jung von Matt/Alster.

Am 4. Oktober startet die Microsite www.auf-euch-frauen.de. Zu sehen sind dort unter anderem Latin-Lovers, die auf verschiedenste Arten Frauen umwerben und anbeten.

Der Film wird neben der Microsite auf Facebook und Youtube zum Einsatz kommen und von sogenannten "F-Cards" flankiert. Das sind Minivideos, in denen man persönliche Botschaften verschicken kann.

Jung von Matt entwickelte die neue Markenstrategie zusammen mit dem Marketingteam unter Leitung von Kirstin Brunkhorst. Thim Wagner, Jung von Matt/Alster: "Mit der Kampagne erzählen wir die Geschichte von Freixenet für eine jüngere Zielgruppe und entwickeln die gelernten Bilderwelten von Freixenet mit Hengst und Rose auf eine sehr moderne und humorvolle Weise weiter." Gedreht wurde mit Stink in Barcelona, Regie führte Owen Trevor. 


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.