"Er soll Betroffenen zeigen, dass sie nicht alleine sind, und denjenigen zu denken geben, die direkten Einfluss auf das Wohl ihrer Mitarbeiter haben", formulieren es die Studenten. Ihr Film ist online abrufbar.

Die Botschaft von Grote, Steiner und Höhn ist eine, mit der wir sie gern ins Wochenende schicken, falls sie den Brückentag verpasst haben: Es gibt ein Leben nach der Arbeit. Passen Sie auf sich auf!


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.