Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nirgendwo sonst, vermuten die Reiseleiter, wäre das Teil des Jobs.

In der temporeichen Geschichte kommen die schönen Seiten Münchens nicht zu kurz. Sie dienen aber lediglich als Kulisse für die temporeich inszenierten Verfolgungsjagden. Das bietet reichlich Gelegenheiten, die Sehenswürdigkeiten auch mal von ihrer ungewöhnlichen Seite zu zeigen.

Der Film "The Hardest Job" kommt zu dem Schluss: "Munich makes it hard to leave." Eine gute Botschaft für potenzielle Besucher. Zumal die ja jederzeit wiederkommen dürfen.

Aktuell läuft der Spot auf den Social-Media-Kanälen von München Tourismus (Facebook, Vimeo). Die München-Website (deutsch und englisch) wird Anfang 2018 relauncht, auch hier wird der Clip zu sehen sein. An der HFF entstand der München-Spot am Lehrstuhl Werbung, den Henning Patzner leitet.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.