Social-Media-Agentur :
We Are Social eröffnet Büro in Berlin

Die Digitalagentur mit Fokus auf Social Media will weiter wachsen und eröffnet jetzt ein zweites Deutschlandbüro in der Hauptstadt.

Text: Brigitte Bauer

- keine Kommentare

Christopher Schmidt (l.) übernimmt die Leitung im Hauptstadtbüro und berichtet an Bastian Scherbeck.
Christopher Schmidt (l.) übernimmt die Leitung im Hauptstadtbüro und berichtet an Bastian Scherbeck.

We Are Social startet in Berlin. Das Büro in der Hauptstadt ist bereits der elfte internationale Standort der Agentur. Im August 2011 hatte We Are Social eine Niederlassung in München eröffnet. Die beiden deutschen Büros sollen eng zusammenarbeiten und Kapazitäten und Wissen teilen, um gemeinsam zu wachsen. Mit der neuen Filiale will We Are Social verstärkt Marketingstrategien für die sozialen Netzwerke entwickeln und ihre Position als deutsche Social-Media-Agentur ausbauen.

Die Leitung im Hauptstadtbüro übernimmt Christopher Schmidt. Der 31-Jährige ist seit 2012 bei We Are Social beschäftigt. Er wird in die Zen­trale nach München an Bastian Scherbeck, Managing Director von We Are Social Deutschland, berichten und zwischen den Büros in München und Berlin pendeln.

Der Fokus in der Hauptstadt liegt auf dem Account Management. Gleichzeitig will die Agentur noch attraktiver für internationale und lokale Unternehmen in der Region werden und sie ab sofort vor Ort unterstützen. "We Are Social wächst schnell und wir müssen die besten Mitarbeiter finden, die Deutschland zu bieten hat, um mit der Nachfrage Schritt zu halten", sagt Bastian Scherbeck.

Zum Start arbeiten im Team von Christopher Schmidt drei Mitarbeiter: Jason Rieff ist Senior Strategist und kommt von Publicis. Julian Grandke beginnt als Account Manager und Jamina Schilcher als Account Executive. Sie war zuvor bei Viacom International Media Networks tätig. 


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit