Den Spot entwickelte die Kreativabteilung der Filmproduktion Wolffpack Vison mit dem Regieduo Florian Peters  und Aladin Mekanovic. Das Abziehbild des Starfotografen, Justin Belvedere, spielt Matthias Wackrow.  Fünf weitere Onlinevideos gibt es, darüber hinaus setzt Karlswrong auf Social Media und PR.

Charmant: Das Karlswrong-Testimonial gehört praktisch zur Familie. Leoni Lencinas ist mit Vogels Sohn Giacomo zusammen. Den hat sie in seinem Szenecafé What do you fancy, love? kennengelernt, das Giacomo Vogel 2012 in Charlottenburg aufgemacht hat.  Er hat sie auch zum Modelabel inspiriert. "Meinem Freund", sagt sie auf der Karlswrong-Homeapage, "gehören mehrere Cafés in Berlin und er trägt jeden Tag und zu jedem Anlass Jogginghosen. Weil er 24 Stunden am Tag auf Abruf ist und unbequeme Hosen satt hat." Anlass für Lencinas, die Sweatpants aus der Schmuddelecke zu holen und das Bequeme mit dem Modischen zu verbinden.