Witzige Probefahrt: DDB Tribal schickt Passanten in die "GTI Race Face Fotobox"

Die Agentur DDB Tribal macht viel Wind um das neue Golf GTI Cabrio - und demonstriert Passanten, wie sich eine Fahrt in einem 210 PS-starken Cabriolet anfühlt. Und zwar in einem Fotoautomat. Film ab für die witzigen Grimassen!

Text: Markus Weber

08. Jun. 2012

Die Hamburger Agentur DDB Tribal macht viel Wind um das neue Golf GTI Cabrio - und demonstrierte Passanten, wie sich eine Fahrt in einem 210 PS-starken Cabriolet anfühlt. Hierfür wurde am Berliner Alexanderplatz sowie beim GTI-Treffen am Wörthersee ein zum Fotoautomat umgebauter GTI-Cabriolet-Simulator aufgestellt.

Einmal Platz genommen, blies eine Windmaschine dem "Fahrer" sechs bar Druckluft um die Nase: ein Gefühl wie 250 Kilometer pro Stunde ohne Verdeck – und Frontscheibe. Das erzeugte - wie man sich denken kann - recht witzige Grimassen. Das Motto der Aktion lautete denn auch: "Schick dein Gesicht auf Probefahrt".

Als Erinnerung erhielt jeder ein Foto der rasanten "Cabrio-Fahrt", das er sich mit einer individuellen Foto-ID auch unter www.gti-raceface.de herunterladen und auf Facebook teilen konnte.

Die Filmproduktion für die gesamte Aktion wurde von Mr. Bob Films aus Berlin realisiert.
 


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit