Digital Business :
Zum goldenen Hirschen bringt Digital-Tochter an den Start

Die Agenturgruppe Zum goldenen Hirschen und das Institute of Electronic Business an der UdK Berlin gründen zusammen eine Beratungstochter für Fragen rund um das Digital Business: iDeers Consulting.

Text: Markus Weber

Die Agenturgruppe Zum goldenen Hirschen und das Institute of Electronic Business (IEB) gründen zusammen eine neue Beratungstochter für alle Fragen rund um das Digital Business. Der Name des Dienstleisters lautet iDeers Consulting - Sitz des Unternehmens wird Berlin sein. Beim IEB-Institut handelt es sich um das größte An-Institut der Universität der Künste (UdK) in Berlin. Der Gründer des Instituts - und jetzt zugleich Geschäftsführer von iDeers Consulting - ist Wolfgang Hünnekens, der langjährige Chef von Publicis Berlin. Hirschen-Chef Bernd Heusinger fungiert ebenfalls als Geschäftsführer der neuen Beratungstochter. Zu den Startkunden von iDeers gehören die Ergo-Versicherungsgruppe und Mercedes-Benz.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.