Adtech Platform Partners mit Christian Mangstl :
Deutsche Post verkauft Intelliad

Die Deutsche Post hat laut W&V-Informationen einen Käufer für ihre Tochter Intelliad gefunden: die Investorengruppe Adtech Platform Partners um einen früheren Scout24-Chef.

Text: Ulrike App

Die Deutsche Post hat für Intelliad einen Käufer gefunden: die Investorengruppe Adtech Platform Partners.
Die Deutsche Post hat für Intelliad einen Käufer gefunden: die Investorengruppe Adtech Platform Partners.

Die Deutsche Post hat laut W&V-Informationen ihre Tochter Intelliad Media an Adtech Platform Partners verkauft. Hinter dem neuen Besitzer verbirgt sich eine Privatinvestoren-Gruppe rund um den ehemaligen Scout24-CEO Christian Mangstl und Christian Näther (Emeran Private Equity). Der Gesellschafterwechsel ist Mitte Juli 2016 vollzogen worden, wie das Münchner Unternehmen bestätigt. Außerdem beteiligen sich Intelliad-CEO Frank Rauchfuß und der Rest der Geschäftsführung an dem dem Digitaldienstleister.

Die Post hat seit mindestens einem Jahr nach einem Käufer gesuchtRauchfuß ist erst Anfang 2016 zu Intelliad gewechselt und arbeitet zuvor jahrelang für den Telekommunikationskonzern Telefonica


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.


Aktuelle Stellenangebote