Image-Kampagne :
Facebook beantwortet Nutzerfragen per Video

Facebook bittet einige deutsche Mitarbeiter vor die Kamera. Sie äußern sich zu Filterblasen, Daten oder Brust-Fotos.

Text: Ulrike App

Facebook lässt Mitarbeiter Nutzer-Fragen beantworten.
Facebook lässt Mitarbeiter Nutzer-Fragen beantworten.

Seit einem Jahr predigt Facebook in einer eigens für Deutschland entwickelten Image-Kampagne: "Mache Facebook zu deinem Facebook" (Kreation: Wieden+Kennedy, Amsterdam). Ab sofort stellt sich das soziale Netzwerk einigen Fragen der Nutzer. In über 20 Videos kommen Facebook-Mitarbeiter zu Wort, um den Usern ein persönliches Feedback zu geben. Die Facebook-Angestellten werden nur mit ihrem Vornamen vorgestellt. 

Mitarbeiter Klaus beispielsweise gibt Auskunft zum Thema Daten (Produktion: Mr. Bob, Berlin).

Constanze spricht über Filterblasen.

Anne zu "Nippel"-Fotos.

Passend zu den Frage-Antwort-Videos gibt es Out-of-Home- und Anzeigen-Motive. Facebook schaltet außerdem noch ab 7. November TV-Spots (Produktion: Anorak, Berlin) und streut die Filme auf der eigenen Plattform. Hier geht es um Funktionalitäten des sozialen Netzwerkes, die näher erklärt werden. Die verantwortliche Mediaagentur ist Mindshare.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.