Groupon verkauft Adelstitel

Lord oder Lady of Kerry - so ein Namenszusatz macht sich gut auf der Visitenkarte. Für nicht mal 35 Euro bietet jetzt das Schnäppchen-Portal Groupon solche "Adelstitel" als Deal an.

Text: Uli Busch

- keine Kommentare

Lord oder Lady of Kerry - so ein Namenszusatz macht sich gut auf der Visitenkarte. Für nicht mal 35 Euro bietet jetzt das Schnäppchen-Portal Groupon solche "Adelstitel" als Deal an. Mit drin im Rund-um-Adelspaket ist auch gleich ein Stückchen Land in Irland inklusive Besitzerurkunde.

Neben irischen Lord gibt es zum selben Preis wahlweise auch noch den Titel des Ritters, Senators oder Konsuls des Minerva-Ordens zu erwerben. Hinter dem Angebot steht die Plattform Adelstitel-kaufen.com, zum Regulärpreis kosten die Titel rund 90 Euro. Mehr als 400 Lord-Titel wurden bis Dienstag früh schon über Groupon verkauft. Groupon wurde wegen seiner Geschäftspraktiken mehrfach kritisiert, Deals wie diese dürften nicht gerade die Seriösität steigern. Rechtlich ist ein Groupon-Adelstitel übrigens genau so viel wert wie ein Fantasiename im Kindergarten.

 

 


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit