Grundy produziert politische Jugendformate

Grundy Light Entertainment produziert für die gemeinsame Online-Initiative der UFA und der Robert Bosch Stiftung zwei politische Jugendformate.

Text: Katharina-Viktoria Drexler

Grundy Light Entertainment produziert für die gemeinsame Online-Initiative der UFA und der Robert Bosch Stiftung zwei politische Jugendformate. Die erste Sendung "Headliners" ist bereits vom morgigen Mittwoch an auf duhastdiemacht.de zu sehen. Die achtminütige Comedy Show "Headliners" berichtet in zehn Folgen zweimal wöchentlich über die Welt der Politik "in einem Misch aus Wortwitz, Slapstick und Wahnsinn" wie die Macher mitteilen.

Die Dokumentation "Die Anpacker – Jungpolitiker zwischen Idealismus und Tagespolitik" geht ab Montag, den 27. September wöchentlich auf www.duhastdiemacht.de online. Unter dem Motto "Jeder kann es schaffen! Nimm dein Leben selbst in die Hand und misch dich ein! Sei politisch aktiv!" werden insgesamt acht junge Bundestagsabgeordnete und Kommunalpolitiker begleitet. Auch hier har Grundy zehn Folgen produziert. Die 100-minütigen Dokumentation sollen einen realitätsnahen und authentischen Einblick in die tägliche Arbeit und das private Leben der jungen Politiker geben. Geplant ist zudem eine TV-Auswertung von "Die Anpacker - Jungpolitiker zwischen Idealismus und Tagespolitik" ist geplant.

Das Portal "Du hast die Macht" soll junge Erwachsene für das Thema Politik begeistern, für gesellschaftliches Engagement werben sowie demokratisches Bewusstsein und das Verständnis für politische Zusammenhänge stärken. Die Robert Bosch Stiftung fördert dieses Projekt.