Thomas Duhr ist neuer OVK-Vize

Der einflussreiche Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW hat einen neuen Vize-Vorsitzenden:Thomas Duhr, Mitglied der Vertriebsleitung von United Internet Media, folgt auf Frank Bachér.

Text: Uli Busch

18. Jun. 2012

Der einflussreiche Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft hat einen neuen Vize-Vorsitzenden:Thomas Duhr, Mitglied der Vertriebsleitung von United Internet Media, folgt auf Frank Bachér. Duhr soll sich vor allem um das Thema Marktstandards und um die Kooperation mit anderen Branchenorganisationen kümmern.

Der 48-Jährige gilt als bestens vernetzt: Er ist Vice Chairman des internationalen Vermarkterverbandes IAB Europe und Vorstandsvorsitzender der AGOF, die er auch bei der AG.MA vertritt. Vorsitzender des OVK bleibt Paul Mudter (IP), weitere Stellvertreter sind Markus Frank (Microsoft Advertising), Matthias Wahl (OMS) und Arne Wolter (G+J EMS). Duhrs Vorgänger Frank Bachér hat das Amt vor Ablauf seiner Amtszeit niedergelegt, weil er beim Online-Vermarkter Interactive Media ausgestiegen ist. Seit dem 1. Juni ist Bachér "Vice President for Online und Central Europe" beim Reise-Technologie-Unternehmen Sabre Travel Network.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit