Der 26-jährige Snapchat-Gründer erklärte der Zeitung, die Brille biete eine Möglichkeit, Erinnerungen neu zu erleben. Er habe sie zum
Beispiel bei seinen ersten Ferien mit seiner Freundin - dem Supermodel Miranda Kerr - Anfang 2015 getragen. Und wenn er sich die Aufnahmen später ansah, sei er "am nächsten, als ich es jemals sein werde, dem Gefühl gewesen, wieder dort zu sein". (aj/dpa)

Kennen Sie schon unseren neuen Data-Marketing-Newsletter? W&V stellt für Sie jede Woche die wichtigsten News und Trends rund um Big Data, datengestützte Marketingkommunikation und digitale Kreation zusammen. Hier geht’s zur Anmeldung.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.