Gründerwettbewerb MediaAward geht in den Endspurt

Endspurt beim bundesweiten Wettbewerb MediaAward: Noch bis zum 16. Juli können sich Gründerinnen und Gründer um die begehrte Auszeichnung bewerben.

Text: Judith Stephan

Endspurt beim bundesweiten Wettbewerb MediaAward: Start-ups und junge Unternehmen können sich noch bis zum 16. Juli um die Auszeichnung bewerben. Gefragt sind gut durchdachte Kommunikationskonzepte, gelungene Flyer und Broschüren sowie ein professioneller Internet-Auftritt. Mitmachen lohnt sich, denn die Gewinner können sich über attraktive Sachpreise freuen. Alle Teilnehmer erhalten außerdem ein Feedback der Expertenjury zu ihren Unterlagen.
Einsendeschluss ist der 16. Juli 2012. Die Prämierungsfeier des MediaAward 2012 findet am 19. September 2012 in Muenchen statt.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.