Amazon stellt seinen Prime-Kunden nun die Pilotfolge am 7. August im englischsprachigen Original weltweit auf Amazon Instant Video zur Verfügung. Im Anschluss entscheidet die Resonanz der Zuschauer, ob "Sneaky Pete" in Serie geht. Derlei Testballons hat die Streaming-Plattform unter anderem auch für die Eigenproduktion "The Man In The High Castle" steigen lassen.

Cranston gelangte vor allem durch seine Rollen als Hal in "Malcolm mittendrin" und als Walter White aka Fiesling Heisenberg im AMC-Hit "Breaking Bad" zu internationaler Bekanntheit. Mit ihm verpflichtet Amazon einen weiteren großen Namen des TV-Geschäfts: Erst vergangene Woche hat das Unternehmen verkündet, mit dem Original "Top Gear"-Trio um den Briten Jeremy Clarkson im kommenden Jahr eine neue Autoshow starten zu wollen.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.