Lars Rose, Verleger der Mediengruppe Klambt, freut sich in der Mitteilung sichtlich über den Personalcoup:

"Mit Tim Affeld haben wir einen sehr profilierten und anerkannten Journalisten für unser Haus gewinnen können, der das People-Segment wie kein Anderer kennt. Ich bin überzeugt, dass er die Positionierungen von In und OK! und OK-Online weiter ausbauen wird und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.