Während der Umsatz bei der RTL Group, die ihren Ausblick für das laufende Jahr bereits zurückzog, rückläufig war, hätten sich andere Bertelsmann-Geschäftsbereiche positiv entwickelt, hieß es vom Konzern in Gütersloh. Aufgezählt wurden der Musikbereich BMG, die Arvato-Dienstleistungsgeschäfte - bei denen der Konzern zum Teil bereits Kurzarbeit anmeldete -, und die Bildungsgeschäfte.

Wegen der Corona-Krise hält Bertelsmann mit mehr als 126 000 Mitarbeitern seine Prognose für das Geschäftsjahr 2020 nicht mehr aufrecht. Finanzvorstand Bernd Hirsch sagte: "Eine belastbare Einschätzung der weiteren Geschäftsentwicklung für 2020 ist derzeit nicht möglich. Wir haben zahlreiche Gegenmaßnahmen bei Kosten und Investitionen getroffen, erwarten allerdings negative Auswirkungen auf unsere Ertragslage in den kommenden Monaten."

Social-Media-Tools

Coronakrise, Homeoffice & Co – ändert sich Ihre Arbeitsweise gerade radikal?

Mit unserem neuen digitalen W&V Report Social-Media-Tools zeigen wir Ihnen über 70 Social-Media-Tools, die Ihnen die Arbeit erleichtern – von Asana bis Zoom, von Agora Pulse bis Zoha Analytics. Je nachdem, was Sie vorhaben: Ob Teamarbeit, Unternehmensführung, Optimierung der Kundenkontakte, SEO, Datenanalyse und einiges mehr – immer sind Social-Media-Tools die perfekten Helfer. Gerade jetzt, aber auch zukünftig.

Schauen Sie rein!