Retusche ist das Eine – Jugendschutzorganisiationen kritisieren etwa seit Jahren das vorzugsweise magere Bild in Medien und Mode, dem junge Frauen auf Kosten ihrer Gesundheit nachzueifern versuchen. Doch so manch einer übertreibt und tappt regelrecht In die "Photoshop-Falle" – wenn etwa der Bauchnabel auf dem Foto oder gar eine ganze Pobacke fehlt. Die Kosmetikmarke Dove hat dem retuschierten Ideal aus der Werbung seit Jahren den Kampf angesagt. 


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.