Mehr TV-Momente mit Raab gibt es bei ProSieben und den "TV Total"-Videos hier.

Was Raab heute so macht?

Dazu gibt es nichts weiter. Die Nachrichtenagentur DPA hat anlässlich seines 50. Geburtstags am 20. Oktober bei seinem Management angerufen, um zu "erfahren, was der 'Raabinator' aktuell so treibt". Dazu sagt Managerin Gaby Allendorf nichts außer: "Derzeit genießt er seine Auszeit. Was er vorhat, steht in den Sternen."
Von der Produktionsfirma Brainpool, bei der er Gesellschafter ist und die den deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) mit TV-Tochter Raab TV produziert, kommt ähnlich wenig. An der Show sei er konzeptionell nicht beteiligt. "Er hat sich ja aus dem TV-Geschäft zurückgezogen." Viel Spaß im Ruhestand, Stefan Raab! (dpa)


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.