Neue Firma Property Ventures :
Dirk Ströer macht in Immobilien

Mit seiner neuen Firma Property Ventures mischt Unternehmer Dirk Ströer im lukrativen Immobilienmarkt mit - in den fünf größten deutschen Städten.

Text: Petra Schwegler

Medienunternehmer Dirk Ströer erweitert sein buntes Beteiligungsportfolio um das Boom-Segment Immobilien: Seine Media Ventures hat die Firma Property Ventures gegründet, "Grundstein für ein weiteres Geschäftsfeld", wie die Kölner am Mittwoch verkünden. Die GmbH werde sich in Zukunft um Immobiliengeschäfte im In- und Ausland kümmern und dabei die Funktion einer Immobilienholding übernehmen, heißt es.

Das Geschäftsfeld von Dirk Ströers jüngstem Baby soll das Projektgeschäft und der Bestandsaufbau sein – vor allem in den fünf größten deutschen Städten. In erster Linie aus Eigenkapital soll investiert werden. Des Weiteren sei man auch offen für Partnerschaften und Unternehmensbeteiligungen, heißt es weiter.

Ein erster Deal ist bereits unter Dach und Fach: Die Property Ventures steigt mit einem Investment in Höhe von 22 Millionen Euro bei Timeless ein. Das gemeinsame Unternehmen mit Gründer und geschäftsführendem Gesellschafter Michael G. Gössl baut Luxusvillen, die unter der Marke Timeless Hideaways über Tui wochenweise vermietet werden. Zum Auftakt wurde ein Luxusobjekt am Wilder Kaiser - im österreichischen Going bei Kitzbühel – erstellt. Seit Dezember beherbergt das neue Resort Gäste.

Dirk Ströer hat ehrgeizige Pläne im Immobiliengeschäft. In der Mitteilung vom Mittwoch wird der rührige Medienunternehmer so zitiert:

"Die Pipeline mit interessanten exponierten Immobilienprojekten ist ‚randvoll‘. Wir gehen davon aus, dass wir 5 bis 10 Immobilienprojekte pro Jahr umsetzen werden."

Ströers Beteiligungsportfolio der Media Ventures umfasst inzwischen rund 30 "unternehmerisch geprägte Beteiligungen". So ist Dirk Ströer unter anderem an Hoccer, E2Ma, Einfachlotto.de oder auch an WomenWeb.de beteiligt.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.