Der Vorstand kündigte für 2017 weitere Investionen an. Vor allem im Bereich Mobile, aber auch bei Focus Local werde investiert.  "Wir werden gegen den Trend neue Arbeitsplätze im Bereich Online-Publishing schaffen. Wir treten hier den Beweis an, dass
digitaler Journalismus ein profitables, deutlich wachsendes Geschäftsmodell sein kann", so der Vorstand Digitalmarken.

Europaministerin Beate Merk meinte anlässlich der Eröffnung des neuen Burda-Standorts gar: "Das wahre Silicon Valley liegt an der Isar."


Autor:

Lisa Priller-Gebhardt
Lisa Priller-Gebhardt

schreibt als Autorin überwiegend für W&V. Im Zentrum ihrer Berichterstattung steht die geschwätzigste aller Branchen, die der Medien. Nach der Ausbildung an der Burda Journalistenschule schrieb sie zunächst für Bunte und das Jugendmagazin der SZ, Jetzt. Am liebsten sind ihr Geschichten der Marke „heiß und fettig“.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!