Apropos Virtual Reality: Medienproduzenten, Technologieunternehmen und Hochschulen aus Berlin und Brandenburg gründen den ersten Virtual Reality-Verein in Potsdam-Babelsberg. Ziel ist ein neues Kompetenzzentrum für diese audiovisuelle Zukunftstechnologie. Das UFA Lab, digitales Studio und Testballon der UFA-Gruppe, ist Gründungsmitglied des neuen Vereins. Den Vorstand bilden Stephan Schindler (Wonderlamp Industries), Henry Bauer (Exozet), Christian Villwock (SMI) und Sven Bliedung (Slice Studios).



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.