Die ProSiebenSat.1-Gruppe kündigte am Mittwoch umfangreiche Veränderungen im Management der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH an, welche die Aktivitäten der TV-Kanäle bündelt. Unterhaltungschef Daniel Rosemann steigt zum Geschäftsführer von ProSieben auf. Der Sendergruppenchef Wolfgang Link, der diese Position zusätzlich inne hatte, zieht sich auf seine Rolle als Vorsitzender der ProSiebenSat.1 TV-Geschäftsführung zurück. Auch Kabel eins und Sat.1 Gold bekommen mit Marc Rasmus und Michaela Kiermaier neue Senderchefs.


Autor:

Thomas Nötting
Thomas Nötting

ist Leitender Redakteur bei W&V. Er schreibt vor allem über die Themen Medienwirtschaft, Media und Digitalisierung.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!