Paul Simon Martin, CEO von TagSpace, ergänzt: "Wir freuen uns unglaublich über die Partnerschaft mit der Deutschen Telekom, ntv und dem führenden privaten Medienkonzern in Deutschland. Mit der Leistungsfähigkeit der tagSpace AR-Technologie und des 5G-Netzes der Deutschen Telekom leisten wir Pionierarbeit für eine neue Art und Weise, wie Inhalte mit Hilfe immersiver Technologien konsumiert werden können. Gemeinsam mit ntv werden wir den Nutzern ein völlig neues, mobiles Erlebnis für den Konsum von Informationen und Nachrichten bieten."



© W&V
Autor: Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.