PHD Germany gewinnt Maschinenbaukonzern KSB

Die Frankfurter Mediaagentur PHD Germany hat den Pitch um den B-to-B-Etat des weltweit agierenden Maschinenbaukonzerns KSB Aktiengesellschaft gewonnen.

Text: Florian Allgayer

02. Apr. 2012

Die Frankfurter Mediaagentur PHD Germany hat den Pitch um den B-to-B-Etat des weltweit agierenden Maschinenbaukonzerns KSB Aktiengesellschaft gewonnen. PHD übernimmt ab sofort die deutschlandweite und internationale Mediaberatung des Anbieters von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Systemen.

PHD Germany, die zum globalen Medianetzwerk der Omnicom Media Group gehört, hat sich in dem Pitch gegen vier weitere Agenturen durchgesetzt. Die Kommunikationsaufgaben für den Kunden KSB Aktiengesellschaft berühren weltweit rund 35 verschiedene Branchen.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit