Fusion von MairDumont Media und Netletix :
RTL-Familie und MairDumont formen Spezialvermarkter

Aus MairDumont Media und dem RTL-Unternehmen Netletix wird eins: MairDumont Netletix soll am 1. Oktober starten. Die Details. 

Text: Petra Schwegler

IP-Manager Paul Mudter: Gibt den Startschuss für einen neuen Player in der Special-Interest-Vermarktung.
IP-Manager Paul Mudter: Gibt den Startschuss für einen neuen Player in der Special-Interest-Vermarktung.

Das RTL-Unternehmen Netletix, ehemals Netzathleten Media, und MairDumont Media aus dem Haus der Reiseverlagsgruppe planen das Joint Venture MairDumont Netletix. Das neue Unternehmen soll sich auf die Vermarktung digitaler Special-Interest-Angebote konzentrieren. "Vermarktungstechnische Kompetenz- und Technologieexpertise" würden im Zusammeschluss gebündelt, um Kunden und Agenturen noch attraktivere Angebote unterbreiten zu können, heißt es in der Mitteilung vom Dienstag. Publisher würden zudem bei Bedarf bei ganzheitlichen Monetarisierungslösungen unterstützt.

Noch fehlt der geplanten Fusion die Zustimmung des Kartellamts. Dann soll die Partnerschaft zeitnah umgesetzt werden. Der voraussichtliche Start des neuen Spezialvermarkters wird zum 1. Oktober in Aussicht gestellt. Beide Standorte, Ostfildern (MairDumont Media) und München (Netletix), sollen demnach bestehen bleiben.

Alle Vermarktungsmandate der bisher getrennten Dienstleister sollen auf das neue Joint Venture übergehen. Will heißen: In MairDumont Netletix werden über 200 Publisher und 400 digitale Angebote mit einer Reichweite von über 20 Millionen Unique Usern pro Monat vereint.

Das Joint Venture.

Paul Mudter, Geschäftsleiter beim RTL-Vermarkter IP Deutschland, wird in der Ankündigung so zitiert: "Mit zunehmendem Wettbewerb und steigender Relevanz von Technologie wird es für Werbungtreibende immer wichtiger, Spezialisten an ihrer Seite zu haben. Das Joint Venture wird zu einem relevanten Player in der Special-Interest-Vermarktung, sowohl in der individuellen Publisher-Betreuung als auch in der Beratung der Werbekunden."


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.