Nach eigenen Angaben kommt Smartclip in Deutschland auf eine Reichweite von rund 12 Millionen Unique Usern. Weltweit sind es 70 Millionen. "Mit der Übernahme von Smartclip würden wir einen großen Sprung nach vorn machen und im Onlinevideomarkt weiter an Relevanz gewinnen", erklärt Matthias Dang, Geschäftsführer des RTL-Vermarkters IP Deutschland.

Weitere Hintergründe und warum vor allem SmartX von großer Bedeutung ist - das lesen Sie in der aktuellen Printausgabe der W&V. Abo



Thomas Nötting
Autor: Thomas Nötting

ist Leitender Redakteur bei W&V. Er schreibt vor allem über die Themen Medienwirtschaft, Media und Digitalisierung.