Sky ehrt HBO : Sky Atlantic HD startet mit HBO-Serien-Hits

Toujours "Game of Thrones" oder "The Sopranos“: Es wird mit Sky Atlantic HD einen deutschen HBO-Abosender geben. Der Start soll schon recht bald erfolgen.

Text: Petra Schwegler

12. Mar. 2012

Sky setzt dem US-Kabelkanal HBO und seinen hochwertigen Serien ein Denkmal: Die Münchner starten mit Mai mit Sky Atlantic HD ein deutsches HBO. Dort werden laut einer Mitteilung vom Montag deutsche und österreichische TV-Premieren hochwertiger HBO-Hits, inklusive des Starts der 2. Staffel von "Game of Thrones", ausgestrahlt. Der Sender vereine alle neuen HBO-Produktionen in brillanter HD-Qualität, verspricht die Pay-TV-AG, die damit die Flotte ihrer hoch auflösenden Sender pünktlich zum Start in die rein digitale Satellitenausstrahlung ausbaut.

In den kommenden Monaten sollen weitere TV-Erstausstrahlungen wie die 3. Staffel von "Boardwalk Empire". Darüber hinaus zeigt Sky Atlantic HD preisgekrönte und beliebte Serien von HBO, wie "The Sopranos", "Entourage", "The Wire", "Angels in America", "Band of Brothers" und viele mehr. Komplettiert werde das einzigartige Programmangebot für Sky Kunden durch ausgewählte HBO Filmhighlights, heißt es weiter. Alle Serien werden sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar sein.

Der neue Sender wird auf Sky exklusiv in HD ausgestrahlt. Zuckerl für echte HBO-Fans: Diese Serien werden plattformunabhängig und auf Abruf über Sky Anytime und das mobile Angebot Sky Go bereitgestellt. Für Sky-CEO Brian Sullivan steht der Start von Sky Atlantic symbolhaft für den Markenkern der Münchner Abo-Plattform ("Beste, hochqualitative Unterhaltung für unsere Kunden, die sie so nirgendwo anders bekommen.“), die sich unter seiner Ägide in den vergangenen knapp zwei Jahren wirtschaftlich merklich erholt hat. Der Launch markiert aus Sullivans Sicht "einen Meilenstein in Deutschland und Österreich“. Bei HBO scheint man sich für den deutschen HBO-Abosender stark zu begeistern. "Durch die Vereinigung aller HBO Programme auf einem Sender kommt das Publikum in den größtmöglichen Genuss der Marke HBO," zitiert Sky Charles Schreger, President Programming Sales bei HBO.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit