Sky Media wird die Werbeform "Super Six" (6-sekündiger Live-Split vor der zweiten Halbzeit) nun auch rund um den DFB-Pokal anbieten. Erster buchender Kunde ist der offizielle DFB-Partner Bwin.

"Neue Wachstumsimpulse erwarte ich mir insbesondere digital, denn hier werden wir ganz neue Kundensegmente erschließen", so Saleschef Ralf Hape von Sky Media. Werbetreibende haben jetzt die Möglichkeit, ihre Kampagnen in Video-Ads beim Start und während der Live-Streams auf Sky Go zu platzieren. Die Werbeblöcke aus der linearen TV-Übertragung werden auf Sky Go überblendet und sind im digitalen Signal separat buchbar.



Ulrike App
Autor: Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.