Auf Fußball und Sport allein verlässt sich Sky seit geraumer Zeit nicht mehr; die Entertainmentsparte wurde sukzessive ausgebaut, zahlreiche fiktionale Eigenproduktionen im Serienbereich angeschoben. Auch die Produktions-Ehe mit HBO trägt nun erste Früchte: Mit "Tschernobyl" wird gemeinsam eine fünfteilige Eventserie angeschoben. Basierend auf der wahren Geschichte einer der größten von Menschen verursachten Umweltkatastrophen in der europäischen Geschichte wird die Sky-HBO-Reihe ab Frühjahr 2018 in Litauen gedreht. "Mad Men"-Star Jared Harris übernimmt die Hauptrolle.

ps/dpa 


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.