Bündelung der Inhalteproduktion am Ströer-Standort Berlin

Ströer hatte im September verkündet, dass er zum 1. April 2017 den Standort von T-Online in Darmstadt schließen werde. Die gesamte Inhalteproduktion für alle zehn Ströer-eigenen Special-Interest-Plattformen und die Nachrichtenproduktion für T-Online werden in Zukunft von einer Zentralredaktion in Berlin aus gesteuert. Für 108 Mitarbeiter am Standort Darmstadt bedeutet es das Aus. Sie haben die Möglichkeit sich auf eine Stelle in Berlin zu bewerben - allerdings gebe es keine Job-Garantien, so das Unternehmen. 


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.