Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ganz offensichtlich hatten die Nutzer aber das Gefühl, etwas zu verpassen. Deshalb surften sie andere Newsangebote ab. Kurzzeitig gab es etwa bei Sueddeutsche.de Spitzen von 15 bis 20 Prozent über Normal. Focus Online beobachtete ein Plus von sieben bis zehn Prozent.

Genau lässt sich eine Abwanderung zwar nicht quatifizieren. Aber die Momentaufnahme zeigt, wie sehr die User inzwischen auf den Nachrichtenkanal Internet bauen. Fällt eine Site aus, wird schnell auf eine andere Site ausgewichen.