"Mit 'The Last Snap' haben wir etwas ausprobiert und der Erfolg bestätigt uns in unserem Ansatz: Jugendliche wollen Inhalte zunehmend nicht mehr bloß konsumieren, sondern aktiv involviert werden. Mit seinen besonderen Interaktionsmöglichkeiten und Storytelling-Mechaniken ist Snapchat dafür der richtige Kanal. Das zeigen auch die hohe Reichweite und die Interaktionsrate, die wir mit unserem Live-Horror-Film erzielt haben."

Das 2014 gestartete Celepedia zählt inzwischen mit News und Storys zu Stars, Youtubern, Nachrichten, Entertainment, Style, Beziehungen, Body und Digital Lifestyle rund 2 Millionen Unique User monatlich. "10,0 Millionen Visits und 12,7 Millionen Page Impressions machen Celepedia heute zu dem größten Content-Angebote für Jugendliche (Quelle: 05/2016, Google Analytics)", umschreibt Springer die Leistungswerte des digitalen Jugendmagazins.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.