Übrigens: Texas Patti war ursprünglich Zahnarzthelferin, bevor sie aufgrund ihrer Erotik-Drehs ihren Job verlor. Laut Beate Uhse TV überzeuge sie das Publikum nun "nicht nur mit ihrem schönen Körper, dem Rockabilly-Style und ihrer offenen Art, sondern auch mit ihrer konsequenten Einstellung zum Thema Safer Sex. So praktiziert sie Sex vor der Kamera ausschließlich mit Kondom und medizinischem Volltest und ist damit Vorbild für Kollegen und Zuschauer gleichermaßen", so der Sender über sein neues Testimonial.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.