So haben sich fünf "Essen & Trinken"-Köche eigens bei Vorwerk in Wuppertal auf die Entwicklung von Rezepten für die gut 1000 Euro teure Küchenmaschine schulen lassen und sich die neue Kochtechnik zu eigen gemacht. "Zusammen mit Vorwerk konnte die Redaktion so eine komplett neue Küche für den Thermomix entwickeln", heißt es.

Dem Phänomen der boomenden Thermomix-Presse hat sich W&V Online erst kürzlich ausführlich gewidmet. Hier geht's zur Übersicht.



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.