ARD. Hat mit ihrem diesjährigen Sommerkino zum Auftakt gleich mal einen Quotenhit gelandet. 8,24 Millionen schalteten am Montagabend im Ersten die französische Komödie um einen gelähmten Adligen und seinen Pfleger ein. Das entspricht einem Marktanteil im Gesamtpublikum von 27,9 Prozent. "Ziemlich beste Freunde" war mit fast neun Millionen Kinogängern 2012 der besucherstärkste Film des Jahres auf der großen Leinwand.  Per Mail.

Endemol Deutschland. Holt Fabian Tobias als Executive Producer für die Entwicklung und Produktion neuer Formate der Unit "Quiz & Entertainment" sowie für gemeinsame Projekte mit dem Endemol Joint Venture Herr P.. Erstes Projekt ist die neue NDR-Show "Kaum zu glauben" mit Jörg Pilawa und Kai Pflaume, die am 14. Juli um 22 Uhr startet. Tobias kommt von ITV Studios Germany ("IBES") und wirkte auch bei i&u TV. Weiterhin wird Simon Becker ab sofort als Producer in der Unit "Reality & Docu" die Entwicklung und Produktion von Formaten für die Daytime vorantreiben. Becker war zuvor als Producer bei Eyeworks tätig. Auch Endemol beyond hat Zuwachs bekommen: Thomas Spiller ist seit dem 1. Juli als "Head of Brand Solutions" für die Vermarktung der Youtube-Kanäle und die Konzipierung von kundenindividuellen Markenkampagnen zuständig. Michael Kollatschny, Head of Reality & Docu, wird Endemol Ende Juli verlassen und bei Twitter als Head of TV beginnen. Alle Producer aus dem Bereich Reality & Docu berichten an Endemol-Chef Marcus Wolter. Per Mail.



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.