Damit die Düsseldorfer Kollegen wissen, was sie im Falle des Umzugs in Ismaning erwartet, findet am 9. November eine Begehung statt. "Manche Kollegen in Düsseldorf meinen, sie kämen direkt nach München. Dabei sitzen wir hier im Münchner Randgebiet", so ein Mitarbeiter. Nach Stand der Dinge sollen die Düsseldorfer Redaktionen im Erdgeschoss der Isaminger Dependance einziehen. Dort wurden vor einigen Monaten Räume frei. Vor Kurzem sickerte bereits durch, dass nur eine der drei Chefredakteurinnen den Umzug an die Isar mitmacht, Christiane Ams. Martina Lüderitz, 53, und Ingrid Theis, 62, werden den Verlag auf eigenen Wunsch verlassen. Sie stehen "für einen reibungslosen Übergang" zur Verfügung.



Lisa Priller-Gebhardt
Autor: Lisa Priller-Gebhardt

schreibt als Autorin überwiegend für W&V. Im Zentrum ihrer Berichterstattung steht die geschwätzigste aller Branchen, die der Medien. Nach der Ausbildung an der Burda Journalistenschule schrieb sie zunächst für Bunte und das Jugendmagazin der SZ, Jetzt. Am liebsten sind ihr Geschichten der Marke „heiß und fettig“.